Notfallplan der EU (mit Link) Stand 12.02.19 (Aktueller Betrieb)

Power132 @, Freitag, 01. März 2019, 15:21 (vor 141 Tagen) @ sfn17
bearbeitet von Power132, Freitag, 01. März 2019, 15:21

Die EU hat am 12.02.19 einen Notfallplan vorgelegt. railway safety and connectivity (in englischer Sprache)

Siehe auch: https://www.internationales-verkehrswesen.de/no-deal-brexit-europaeische-kommission/

Erhebliche Störungen des grenzüberschreitenden Eisenbahnbetriebs, insbesondere für den Tunnel durch den Ärmelkanal, könnte es geben, wenn das Vereinigte Königreich am 30. März ohne ein Abkommen aus der EU ausscheiden sollte (No-deal-Brexit). Das will die EU-Kommission verhindern und hat heute (12. Feb 2019) einen Vorschlag unterbreitet, der die Sicherheit im Eisenbahnbetrieb und den Zugang zum Schienennetz absichern soll: Sicherheitsgenehmigungen für bestimmte Teile der Eisenbahninfrastruktur sollen für einen streng begrenzten Zeitraum von drei Monaten weiter gültig sein, damit langfristige Lösungen im Einklang mit dem EU-Recht gefunden werden können.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum