Es geht um den Gleisrückbau nicht um die 21 Promille (Allgemeines Forum)

ffz, Sonntag, 10. Februar 2019, 13:55 (vor 12 Tagen) @ ThomasK
bearbeitet von ffz, Sonntag, 10. Februar 2019, 13:58

Hallo,

mit Vorspann, also mit einem 2. Lokführer fährt man nur bei Dampfloks, bei Diesel- und Eloks spricht man von einer Doppeltraktion. Diese ist aber auf der Spessartrampe technisch nicht machbar wegen der Zughakengrenzlast.

Es wird wenn übrhaupt gekuppelt nach geschoben, meistens gleich bis Augsburg oder Nürnberg denn nach dem Spessart kommen noch mal Steigungsabschnitte. Die Güterzüge nach Nürnberg nehemn übrigens sofern in Würzburg kein Persoanlwechsel oder Behandlung statt findet ab Gemünden(Main) den Weg über die Werntalbahn direkt nach Schweifurt unter Umgehung von Würzburg, da ist ausreichend Platz um Güterzüge zu fahren.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum