Gutachten (52 Seiten) (Allgemeines Forum)

agw @, NRW, Sonntag, 10. Februar 2019, 09:48 (vor 12 Tagen) @ Holger2

ThomasK, agw,
big bug ist einer der versiertesten Bahn Kenner hier im Forum, der sich auch noch die Zeit nimmt, Euch einige Grundlagen des Eisenbahnrechts zu erklären.

Weiß ich, brauche ich nicht dich dafür, mir das zu sagen.

Und was macht Ihr, anstatt seine Erläuterungen einfach zur Kenntnis zu nehmen:
Ihr gleitet einfach ins Polemische ab, unterstellt ihm Gefälligkeit zu seinem Arbeitgeber

Habe ich nicht gemacht. Was fällt dir ein, mich einfach mit anderen in einen Topf zu schmeißen? Ich schmeiße dich ja auch nicht in einen Topf mit anderen? Oder würde dir das gefallen?

oder zieht seine Argumentation ins Lächerliche (sicher vs. sicherer).

Die Smileys hast du gesehen? Kennst du die Bedeutung, oder soll ich das für dich googlen?

Wie verbohrt muss man sein dass man Gegenargumente überhaupt nicht mehr akzeptiert. Wie tief sitzt Ihr in der Ideologiefalle fest... Wegen ein paar Eisenbahntunnels...

Welcher Seite sagst du das jetzt? Wie kommst du darauf, dass das nur auf eine Seite zutrifft?

"Wegen ein paar Eisenbahntunnels...". Find ich nicht gut, dass du die Dimension des Projektes hier ins Lächerliche ziehst. Oder hast du dich noch nie mit den Zahlen beschäftigt? Dann weiß ich nicht, warum du hier über andere herziehen kannst.

--
"Tägliche Reisendengängelung - Powered by DB"
- SveFC


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum