Reservierungspflicht? (Umläufe, Tz-Anfragen, Tz-Taufen)

EK-Wagendienst @, Münster, Dienstag, 05. Februar 2019, 16:18 (vor 104 Tagen) @ JanZ

In so einer Situation oder bei Streik heißt es dann immer: Sie können einen anderen Zug nehmen, SOLANGE noch Platz ist.
Dann besorge ich mir immer vorher eine extra Reservierungen, die man noch vor der Abfahrt des Zuges wieder zurück geben kann.


Wo besorgst du dir die?

Geht nur innerfanzösisch:
Automat oder online, aber dann schon Wochen im Voraus, der Streik in 2018 war ja planbar.

Bei Streik muss das dann auch nicht unbedingt der Tarif passen, Hauptsache man hat einen Platz.
Dann wagt da auch keiner bei der Kontrolle was zu sagen, sollen sie einfach planmäßig fahren.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum