Schon mitgefahren (Aktueller Betrieb)

Irgendware ⌂ @, Bremen, Donnerstag, 31. Januar 2019, 17:10 (vor 82 Tagen) @ Hansjörg

Ich hatte bereits die Ehre 600km darin zu reisen.

Die Toiletten sind wirklich ansehnlicher. Die Sitze haben eine gravierenden Nachteil. Die beiden Mittelarmlehnen sind niedriger als die beiden außen. Sehr unkomfortabel.
Steckdosen gibt es weiterhin nicht.

Ohne richtigen Tischa auch schlecht nutzbar. Für mich macht es den Eindruck als wäre das die billigste Variante der Modernisierung.


Ich bin auch schon mitgefahren und war alles andere als angetan.
Sicher ist es gut, dass man die alten Sitze ersetzt hat, wo das Wagenmaterial wohl nun doch einige Zeit lang unterwegs ist.
Man kann die Sitze tatsächlich auch noch etwas ausziehen, aber nicht mehr so viel wie bei den alten Sitzen.

Das WC hatte ich nicht getestet.

Ansonsten bleiben die Wagen weiterhin der Zeit zurück.
Ich hatte gehofft, dies wäre nur ein Testballon. Wo ich nun lese, dass eine größere Zahl Wagen so ertüchtigt werden soll, graut es mir davor, dass der IC1 wohl doch noch lange im Dienst bleiben wird.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum