(CH) Pressemittelung der SBB zum FV-Dosto (Allgemeines Forum)

spraiynt, Bern, Freitag, 11. Januar 2019, 13:07 (vor 226 Tagen)

Der SBB Twindexx wird ja seit einigen Tagen wieder in den Schweizer Medien zerrissen. Jetzt haben sich auch die SBB zu Wort gemeldet und eine Pressemitteilung herausgegeben:

https://news.sbb.ch/medien/artikel/85887/sbb-ist-unzufrieden-mit-zuverlaessigkeit-der-f...

Wirklich viel neues gibts nicht zu berichten. Einzig diese Passage gibt effektiv Auskunft über den Stand der Probleme:

"Die SBB erwartet vom Hersteller Bombardier, dass die noch bestehenden Mängel, insbesondere die Türstörungen sowie die Störungen bei der Leittechnik (Software) und der Traktion umgehend behoben werden. Diese machen aktuell zwei Drittel aller Störungen aus. Bombardier muss zusätzliche Massnahmen zur Erhöhung der Zuverlässigkeit und zur Verbesserung der Laufruhe in tieferen Geschwindigkeitsbereichen ergreifen."

Der hohe Geräuschpedel ist uns aber nicht nur hier im Forum aufgefallen. Liest man die Leserkommentare zu den entsprechenden Artikeln der grossen Schweizer Nachritenportale, wird dieser auch oft bemängelt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum