Und wie hält man so einen Zug an? (Aktueller Betrieb)

martarosenberg @, Deutschland -- Mitte-Ost und Nordwest., Donnerstag, 10. Januar 2019, 16:20 (vor 7 Tagen) @ Power132

Über die PZB am roten Signal?

Oder über die LZB?

Weil man den Lokführer nicht ordentlich kontaktieren konnte dann zwangsangehalten?

Und warum dann nicht schon eher angehalten? Wenn man die Entscheidung trifft, den Zug anzuhalten, ist ja eine Vermutung gegeben dass die Sicherheit gefährdet ist. War sie das bei der Vermutung, dass mit dem Lokführer was nicht stimmt, in diesem Falle und auf diesem Abschnitt nicht gegeben?

Oder passte es "zufällig" mit Bitterfeld, dass man die Vermutung erst dort hatte?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum