Falsche Ansprüche an die Bahn sorgen für falsche Prioritäten (Allgemeines Forum)

Ösi, Donnerstag, 10. Januar 2019, 14:15 (vor 190 Tagen) @ Münchner

Oder man plant von Anfang an mit einer Lebensdauer, über die hinweg es Ersatzteilversorgung gibt, und schreibt rechtzeitig Neuanschaffungen aus, damit man die Fahrzeuge nach Ende ihrer Lebensdauer aus dem Produktiveinsatz nehmen kann, oder zumindest schadhafte Fahrzeuge einfach unrepariert abstellen kann.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum