Ja, ja, das geht schon ! (Allgemeines Forum)

Garfield_1905, Mittwoch, 09. Januar 2019, 17:13 (vor 222 Tagen) @ SveFC

Nun ist ja auch dem Artikel und den sonstigen Presseberichten zu entnehmen, dass nicht nur die Bahn Probleme hat.


Probleme ja, aber auch zügig im Griff.

Das stimmt, jo. Bei mir war heute Morgen die Landstrasse gesperrt, aber nur für 15 Minuten, dann war der Baum weg und die Strasse frei.


Das ist nicht so verwunderlich, wie es scheint, denn schließlich kommt die Feuerwehr oder wer immer auch den Baum wegräumt, über die Straße (... ! ) relativ einfach an die Stelle ran, wo der Baum liegt. Das ist bei der Eisenbahn nicht immer noch so einfach, zumal der Baum u.U. auch die Oberleitung in Mitleidenschaft zieht. Ja, ja, ich weiß, auf der Strecke (Kempten --> Pfronten) ist keine Oberleitung ... ;-)

Ich hab's auf der Straße (!) auch schon erlebt, das 3,4 kräftige Männer (= Fahrer von Autos, die da standen) selbst Hand angelegt haben, wenn es die Größe des Baumes erlaubt hat. Auch das ist bei der Eisenbahn nicht so einfach, wenngleich ich auch dazu Beispiele aus meinem eigenen Bereich hätte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum