Schal fehlerhaft (Allgemeines Forum)

JanZ ⌂ @, Aschaffenburg, Mittwoch, 09. Januar 2019, 13:14 (vor 7 Tagen) @ Ösi

Für die wesentlich zeitgünstigere Alternative, mit dem Regionalzug bis zum Nachbarort zu fahren und von dort per Bus zurück, hat man auf Zuzahlung bestanden.


Müsste da nicht auch die 20-Minuten-Regelung aus den Fahrgastrechten greifen? Zumindest für vor Bekanntgabe gekaufte Jahreskarten.

Nein, weil die BB des MVV gelten und nicht die der DB.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum