Schal fehlerhaft (Allgemeines Forum)

Ösi, Mittwoch, 09. Januar 2019, 13:13 (vor 71 Tagen) @ Münchner
bearbeitet von Ösi, Mittwoch, 09. Januar 2019, 13:14

Für die wesentlich zeitgünstigere Alternative, mit dem Regionalzug bis zum Nachbarort zu fahren und von dort per Bus zurück, hat man auf Zuzahlung bestanden.

Müsste da nicht auch die 20-Minuten-Regelung aus den Fahrgastrechten greifen? Zumindest für vor Bekanntgabe gekaufte Jahreskarten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum