Erfahrungsbericht vom 04.01.2018 in Wörgl. (Allgemeines Forum)

Westfalen @, Dienstag, 08. Januar 2019, 16:40 (vor 75 Tagen) @ Blaschke

Bei der Fahrt am 04.01.2018 von Innsbruck nach Wörgl mit einem REX sind wir im Gleis ausgestiegen. Durch den vielen Schnee war dieses sehr schlecht zu erkennen.

Unser Wagen hätte bei einem Halt direkt vorm Haltesignal wahrscheinlich noch am Bahnsteig gestanden. Aus den hinteren Wagen sind die Leute direkt im Bereich von einer Weiche und im Gleisvorfeld ausgestiegen.

Die hinteren Wagen waren also nicht verschlossen.

PS. Die Fahrt in den Wagen war gegenüber der Hinfahrt mit der S-Bahn-Tirol sehr angenehm.

mfg

Westfalen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum