[AT] Ein Regionalexpress mit 9 Fernverkehrswagen (Allgemeines Forum)

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Dienstag, 08. Januar 2019, 14:15 (vor 223 Tagen)
bearbeitet von J-C, Dienstag, 08. Januar 2019, 14:17

Seit Fahrplanwechsel wurden die HVZ-Regionalexpresse zwischen Kufstein und Innsbruck auf Fernverkehrswagen umgestellt, sind aber weiterhin als REX klassifiziert. Auch im Sitzplatzangebot wurde aufgestockt.

Mit 9 Wagen (wobei 4 davon nur zwischen Wörgl und Innsbruck nutzbar sind), ist der REX5344 mit der Abfahrt um 6:29 in Kufstein der längste Regionalexpress in Tirol.
Wagenreihung auf vagonweb

Aber wer glaubt, dass der Zug der einzige seiner Art ist, tja der irrt! Denn eine knappe halbe Stunde später, um 6:55, startet mit 8 Wagen der wohl zweitlängste Regionalexpress 5374 nach Innsbruck.

Wagenreihung

Neu hinzugekommen ist der Halt in Brixlegg.

Früher wurden die Züge mit Cityshuttles betrieben.

Ein weiteres Beispiel, was ohne strikte Trennung von Regional- und Fernverkehr so alles möglich ist ;-)

--
Pilsner Urquell - schlägt jedes Panorama

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum