2.100€ in der AUSBILDUNGszeit... Echt?! (Allgemeines Forum)

SantosLHelper @, Montag, 07. Januar 2019, 21:50 (vor 163 Tagen) @ Blaschke

Danach würden sich heute und hier viele ausgebildete Facharbeiter die Finger lecken. Man denke nur an die Pflegeberufe, die bekommen das nach Jahren der Berufserfahrung nicht...

Ich wurde als ausgebildeter Geselle im Elektohandwerk 1999 in Sachsen mit DM 12,30 pro Stunde Einstiegsgehalt übernommen. (Im vierten Lehrjahr hatte ich vorher DM 775 BRUTTO im Monat [für die Teenies hier; in etwa 380 €], bei einer 44 Stunden Woche).
Da sind 2.100€, selbst inflationsbereinigt, ein Schlag ins Gesicht derer die ich oben genannt habe.

Egal wer dieses „Gehalt“ bekommt, ob Einheimischer oder Flüchtling, so ein Ausbildungsgehalt finde ich übertrieben.

Viele Grüße
Michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum