Junge, du mußt dann auch Eier haben! (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Blaschke, Osnabrück, Montag, 31. Dezember 2018, 20:28 (vor 261 Tagen) @ arno50

Huhu.

Um es mit Olli Kahn zu sagen ...


Kreuzbrav artig vorher melden ist natürlich ...., na ja. Das kann ich nachvollziehen, dass man dir da nicht helfen wollte. Jetzt haste nur die üblichen Trolle hier im Forum wachgemacht ...

Natürlich wäre die Zugbindung aufgehoben, wenn du mit dem ausgewiesenen Zug gefahren wärst. Womit alles gesagt ist ...

Wie ich andernorts seit jeher schreibe: man muss nicht unendlich fragen, sondern einfach machen. Dazu muss dann aber halt auch Mumm haben. Evtl vorher das gleichnamige Gesöff inhalieren ... ;-)


Schöne Grüße von jörg


der übrigens demnächst auch in der Gegend bzw. vor Benutzen der Museumseisenbahn eine Verspätung durchaus dankbar in Kauf nehmen wird ... Bin da auch angesichts der mir verkauften knappen Übergänge sehr zuversichtlich ... ;-)

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum