Keine Panik! Kann immer passieren! Selbst erlebt! (Aktueller Betrieb)

Bahngenießer, Mittwoch, 26. Dezember 2018, 22:30 (vor 90 Tagen) @ tom66

Hallo,
was war denn heute mit dem 1125 und dem Halt in Montabaur passiert?
Für den 101 dahinter gab es einen Zusatzhalt da und Fahrgäste nach Würzburg wurden mit Umweg über Mannheim geleitet?
Hatte der 1125 den Halt in Montabaur vergessen?

Mir ist selbst mal passiert, dass an einem ICE-Bahnhof der regulär benutzte Bahnsteig wegen Bauarbeiten unbenutzbar war. Alle ICE, die nicht durchfuhren, wurden folglich auf ein anderes Gleis umgeleitet.
In einem Fall habe ich dann erlebt, dass offenbar ein haltender ICE mit einem durchfahrenden ICE verwechselt wurde. Der ICE-Triebfahrzeugführer hatte wohl erst nach Freigabe der Türen kapiert, dass der Zug an einem gesperrten Bahnsteig stand.
Fazit: Man sah so manchen ein- und aussteigenden Fahrgast mit Gepäck über Bauzäune steigen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum