Handysoftware kaputt! (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

JeDi ⌂ @, überall und nirgendwo, Montag, 24. Dezember 2018, 09:12 (vor 244 Tagen) @ idle2

Solange ca die Hälfte des Displays ungesplittert ist (und funktionsfähig), kann ohne Probleme der QR Code gelesen werden. Dieser ist in sich Redundant. Das “Problem“ hatte ich vor kurzem. Heute wird Display gewechselt.

Da wir nicht in der Schweiz sind (dort verwendet man tatsächlich QR-Codes) werden die meisten Handytickets aber Aztec-Codes haben. Diese sind nicht ganz so Fehlertolerant - ca. 75% müssen lesbar sein - haben dafür aber andere Vorteile.

--
Weg mit dem 4744!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum