Handyakku geht zu neige oder das Handy wird geklaut? (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

TRAXXP160DE @, HWIH, Sonntag, 23. Dezember 2018, 23:00 (vor 26 Tagen) @ JumpUp

Hallo Zusammen,

so lange wie ich als Fahrgast dafür verantwortlich bin, dass mein Smartphone Saft hat, muss ich rein theoretisch immer eine geladene Powerbank dabei haben.

Alleine schon die Reise durch norddeutsche Pampa mit GSM und Abschirmung der Rest-Funkwellen im DOSTOS zieht Saft aus dem Akku ohne Ende. Viele Smartphone Akkus haben selbst heute nur eine Kapazität je nach Bildschirmdiagonale zwischen 1900 und 3300 mAh.

Dumme Frage: Seit wann gibt es eigentlich elektronische Fahrkarten für Auslandsrelationen? Ich bin der Meinung, dass so manche Auslandsfahrkarte immer noch nur in Papierform erhältlich ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum