Lutz überlegt, Ausstieg aus Automaten-Vertrieb bis 2023 (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Paudi @, Sonntag, 23. Dezember 2018, 21:23 (vor 148 Tagen) @ Southwest Chief

Dass er das blöd findet. Eventuell ist das Smartphone im entscheidenden Augenblick leer - die Kapazität MODERNER Smartphones ist wirklich unter aller Sau -

Das tolle an solchen Smartphones, das offenbar einige übersehen, ist, dass der Akku die Kapazität im Display wiedergibt und man damit eigentlich gut planen kann. Bei längeren Reisen wird ein kompakter externer Akku irgendwo eingesteckt und das angebliche Problem des von jetzt auf gleich leer werden Akkus ist erledigt.

oder dass so ein Handy auch schon einmal geklaut werden kann. Oder man verliert es. Und dann?

Ach und das kann einem bei einem am Automaten gekauften Ticket nicht passieren? Wieder was gelernt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum