Bargeld lacht (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

arno50, Freitag, 21. Dezember 2018, 07:52 (vor 186 Tagen) @ Gast

Wieder einmal ein Beispiel, dass im Zweifelsfall ein ordentliches Bündel Bargeld trotz aller Versuche, den BRD-Bürger davon abzubringen, nicht schaden kann.
Allerdings, in kalten zugigen Bahnhofshallen den Automaten zu quälen ist natürlich nicht ganz so angenem.
Zwar habe ich noch eine Mastercard, die ich aber inzwischen gar nicht nutze und wohl zurückgeben werde, seitdem die Bahn das Abbuchen eingeführt hat.
Werde daher wohl auf die Sofortüberweisung (wie funktioniert das?) zurückgreifen müssen. Jedenfalls ein Trauerspiel, dass in Zeiten des Internets einfache Abläufe eher seltener werden.
mfg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum