Laptops im Bordrestaurant (Allgemeines Forum)

brun, Donnerstag, 06. Dezember 2018, 13:28 (vor 4 Tagen) @ Aphex Twin
bearbeitet von brun, Donnerstag, 06. Dezember 2018, 13:33

Naja, sehr interessant natürlich, dass ihr die Arbeit am Notebook sofort mit p*ssen und k*cken vergleicht. Das wird euren Arbeitgebern freuen.

Aber ich würde ich es eher mit dem Telefonieren vergleichen. Das ist im Bordrestaurant sogar ausdrücklich als unerwünscht gekennzeichnet.

Inwiefern es sich grundsätzlich nicht gehört, in einem Restaurant mit einem Laptop zu sitzen, darüber existieren viele Meinungen. Es gibt genug Restaurants, in denen sich Geschäftsleute gerne zur Besprechung (mit Laptops) und anschließendem Mittags/Abendessen aufhalten, worüber sich viele Restaurantbesitzer auch freien. Ein Konsens gibt es hier also nicht.

Aber ob das noch ein bahnrelevantes Thema ist?

Wie auch immer. Ich wollte es nur nochmal posten, da neulich in so großen Tönen hier verkundet wurde, dass es doch wirklich untersagt sei. So wie es aussieht, ist es das nicht (mehr).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum