Der DS-O-Moderator ... (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Donnerstag, 06. Dezember 2018, 04:58 (vor 4 Tagen) @ RenateMD

Huhu.

Und deswegen bin ich nicht bei DSO. Niemand braucht einen schlecht gelaunten “Heiko Focken“, der nach Lust und Laune anscheinend moderiert.

Der Name ist übrigens echt, die Gänsefüßchen sind also überflüssig ;-)

Viel spannender als dessen Laune ist aber, dass er einerseits bei einer NV-Besteller-Organisation tätig ist (was jetzt auch kein Geheimnis ist ...), andererseits aber gerne gegen ein bestimmtes EVU "holzt". Da staunt man aus der Ferne, dass das offensichtlich noch nicht zu Konflikten führte ...


Schöne Grüße von jörg

dessen persönlicher Blindgänger da ein anderer ist. Im Hauptberuf m.W. Feuerwehrmann - da löscht er gerne auch im Forum nach Belieben ... Aber der muß eine Art Spinne im Netz sein hinter den Kulissen - niemand von den Mitstreitern traut sich verbal an den ran ... Ich hatte da seinerzeit mal für größere Diskussionen gesorgt ... (wie sollte es auch anders sein ... )

--
Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen! (Jean Paul Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum