Guten Journalismus gibt es nicht kostenlos - richtig ! (Allgemeines Forum)

Garfield_1905, Mittwoch, 05. Dezember 2018, 19:40 (vor 6 Tagen) @ ICE4711

(...) was spricht dann dagegen einfach mal über ein Abo nachzudenken oder die gewünschte Ausgabe ganz traditionell am Kiosk zu erwerben?

Ich soll über ein Abo nachdenken, bezugnehmend auf einen Artikel, von dem ich gar nicht weiß, was drin steht ? Oder auch nur die aktuelle Ausgabe kaufen ? Wenn das Schule macht, verlinke ich mal irgendwas aus der nächsten Ausgabe der MICKY MAUS oder des PLAYBOY, in der Hoffnung das dann alle Foristen zum nächsten Kiosk laufen. Na ja, okay, ich müßte dann noch irgendwas finden, was irgendwie, irgendwo einen Bezug zur Eisenbahn haben könnte.

Guten Journalismus gibt es nicht kostenlos. Und wir sollten unseren Teil dazu beitragen, diesen in seiner Vielfalt auch weiterhin zu erhalten.

Völlig richtig, nur war das hier gar nicht die Frage.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum