SSP-Kunde sitzt dann aber auch nur 3mal p.a. in der Lounge (Allgemeines Forum)

agw @, NRW, Mittwoch, 05. Dezember 2018, 15:56 (vor 9 Tagen) @ Paladin

Sicherlich, das will man. Dafür gibt es die Bonuspunkte. Bereits bei 250/500€ Umsatz kann man die Punkte eintauschen.
Die echten Vielfahrer werden aber erst bei höherem Umsatz belohnt, Vergleiche die Vielfliegerprogramme: Meilen ab dem ersten Flug, aber Status erst bei X Umsatz/Segmenten.

Auch Payback gibt dir nicht für einen 10€ Einkauf direkt 100€ zurück, da musst du schon etwas mehr für gemacht haben.

Bei diversen Airlines konnte man (mit Glück) für 25-30 Euro vom Superbilligticket in die "Businessclass" upgraden und hatte auch sofort Zugang zur Businessclass-Lounge. Auch ohne Meilen zu sammeln.

Einfach weil Businessclass auch Loungezugang bedeutete. Gerade das sieht die DB ja anders als der Rest der Welt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum