Vielen Dank. Sehr schön. + Frage/Anmerkungen (Reiseberichte)

Alexander, Sonntag, 02. Dezember 2018, 17:20 (vor 13 Tagen) @ EC 178

Es gibt übrigens einen (nur einen?) Dresdner Zugführer beim Fv, der fließend tschechisch spricht und auch auf tschechisch ansagt. Wenn Du den gehabt hättest... ;-)

Ich kenne die Grenzbetriebsvereinbarung für Bad Schandau/Decin nicht, was ist den die festgelegte Betriebssprache?
Eventuell müssen die Zugbegleiter die Leistungen nach Decin fahren der tschechischen Sprache eh mächtig sein.

Ich habe bei den EC schon öfters auch tschechische Durchsagen vom deutschen Zugpersonal aus Dresden gehört und gefühlt war dies flüssiger und umfangreicher als die Englische.

Viele Grüße

--
Es gibt Menschen, die geizen mit ihrem Verstand wie andere mit ihrem Geld. (Wilhelm Busch)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum