ICE Ersatzzugverfügbarkeit (Allgemeines Forum)

gnampf @, Samstag, 01. Dezember 2018, 14:12 (vor 12 Tagen) @ Reservierungszettel

und planmäßig wohl max. einer, aber nicht je Baureihe. Braucht man mehr muß man halt schieben, kommt einer halt kürzer zur Aufhübschung in die Abstellung.
Einer je Baureihe an diversen Standorten in Deutschland würde eine ganze Menge "totes" Material bedeuten. Da bleibts ja nicht bei Hamburg, Berlin und München. Stuttgart, Basel, Köln, Frankfurt und sicher noch diverse andere Standorte hätten da die gleiche Notwendigkeit. Ergibt dann locker 50 Triebzüge die planmäßig sich nur die Räder eckig stehen.

Die beste Reserve hilft dir aber nicht wenn mehr Züge ausfallen als man Reserven hat. Oder wenn im Zweifel für die Reserven kein Personal da ist, denn nicht alle Züge fallen wegen technischer Mängel aus.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum