+2 (Aktueller Betrieb)

SveFC @, ICE, Sonntag, 25. November 2018, 12:27 (vor 22 Tagen) @ ICE-TD

Auf der Strecke hat man an Fr und So genau das was hier immer gefordert wird, ein schnelles A-Produkt und ein langsameres B-Produkt.

Daran sieht man ja, dass das von vielen auf allen Strecken geforderte B-Produkt einfach nicht so funktioniert wie soll/kann.

Man kann die Fahrgäste kaum zwingen das langsamere Produkt zu nehmen.

Und jemand der den Flexpreis bezahlt hat natürlich jedes Recht den ICE zu bevorzugen, im Gegensatz zu denjenigen die meinen für 20 € durch ganz Deutschland fahren zu müssen.

Das ist halt die Geiz-ist-Geil-Mentalität.

Ich würde an den aufkommensstarken Tagen auch gar keine Sparpreise anbieten auf der Linie im ICE sondern nur in den IC.

Wäre eine gute Maßnahme, nur dann hat die DB wieder den Shitstorm auf ihrer Seite, weil sie so abgrundtief teuer ist.

Es ist egal wie ihr das löst, ihr macht es eh falsch. Ist einfach so!

--
Es lebe die Zensur! Leider auch in diesem Forum!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum