Bypass-Turmbahnhof Rhein-Neckar (Allgemeines Forum)

naseweiß, Freitag, 09. November 2018, 14:55 (vor 163 Tagen) @ MC_Hans

Das wäre der Turmbahnhof Seckenheim. Unten würden die Regios und S-Bahnen der Achse Ludwigshafen-Heidelberg halten, oben der SFS-FV. Pluspunkte wären, dass dort sowieso fast alle Züge vorbeikommen* und dass Mannheim nicht so viel wichtiger als etwa Heidelberg und Lugwigshafen ist.

Ich sehe, Du hast Dich umfassend mit dieser Idee befasst; aber wollen wir das (als Gesellschaft)? Wollen wir das, wenn nebenan in MA und HD große Fernbahnhöfe mit 10+ Gleisen stehen und zudem bereits jetzt große und wichtige NV-Hubs sind? Was genau bringt es und ist es uns das wert?

Ich lese einfach nur viel zu lange die ÖPNV/Eisenbahn-Foren. Solche Ideen tauchen immer wieder auf. Der am Bypass gelegene Turmbahnhof Rhein-Neckar wäre der Hub zum Umstieg zwischen SPFV und SPRV, da man von allen ICE-Linien zu allen IC-, RE- und S-Linien umsteigen könnte. Ins Mannheimer Stadtgebiet wären die Wege natürlich weiter und ein Umstieg mehr erforderlich. Nach Heidelberg ging es wiederum schneller. Nach Ludwigshafen bliebe es in etwa gleich. Man könnte wenigstens die Mannheimer Straßenbahn von der Endstation SAP-Arena/Maimarkt zum Turmbahnhof verlängern.

Die alten Bahnhöfe benötigte man weiterhin, siehe Heidelberg heute ohne (nennenswerten) ICE-Verkehr. Der S-Bahn-Verkehr muss sicher schrittweise verdichtet werden. Die IC/RE-Linie etwa von aus dem Rheintal über Mainz und aus Saarbrücken über Kaiserslautern nach Heidelberg/Darmstadt würden weiterhin an den Stadtbahnhöfen halten.

Da würde ich widersprechen. Gerade für Linien nach Frankreich sind häufige Zustiegsmöglichkeiten elementar. Auch Frankfurt - Basel benötigt aus meinem subjektivem Empfinden ebenfalls einen Halt in Mannheim.

Das stimmt. Der Bypass Mannheim wäre eher nur Richtung Stuttgart relevant. Von Stuttgart-München wäre ein langsamer 30-min-Takt (alle Halte) und eine schneller 30-min-Takt (Bypässe) denkbar. Am Oberrhein wäre es erstmal nur ein 30-min-Takt.

Gruß, naseweiß

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum