OT: Umgang mit politischer Werbung im Forum? (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Destear @, Berlin, Donnerstag, 08. November 2018, 23:35 (vor 8 Tagen) @ SveFC
bearbeitet von Destear, Donnerstag, 08. November 2018, 23:36

Wie gehen wir in diesem Forum eigentlich mit politischer Werbung um? Nutzende, an dem meine Antwort hängt, wirbt mit „Für die eigenen“, das ist mW ein politisches Projekt eines ehemaligen Polizisten mit der Zielsetzung, bei Wahlen anzutreten. Politische Diskussionen sind hier in der Vergangenheit mit Blick auf das Thema des Forums häufig eher unerwünscht gewesen. Darum finde ich die Art von Werbung deplatziert - sonst würde ich hier in Zukunft auch Botschaften von Bewegungen/Parteien offensiv streuen, wenn das so akzeptiert wird. Halte ich in einem Bahnforum aber nicht für sinnvoll.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum