Die Namen ... die Schiffsnamen ... (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Donnerstag, 08. November 2018, 18:27 (vor 8 Tagen) @ Alibizugpaar

Hey.

Auf DB-Fähren, die irgendwann wieder Karl Carstens und Theodor Heuss heißen.

Im Leben nicht ... 2 Männer. CDU und FDP.

Das bekommst du NIEMALS mehr durch in Deutschland. Möge, wenn der Fall eintritt, Claudia Roth noch leben. Und die Weidel.

Das wird DAS Megathema und der SuperhypermegaGAU für die DB. Über Fahrpläne und Fahrpreise spricht und schimpft dann keiner mehr. Dafür wird monatelang über die möglichen Namen gestritten. Derweil liegen die Dampfer auf Reede, weil sie ohne Taufe nicht rausdürfen. Im Ergebnis wird Ewigkeiten kein Schiff dort verkehren. Und wenn man sich nach einigen Jahren geeinigt hat und die Schiffe in See stechen könnten, müssen dann aber erst die Hafenanlagen in Puttgarden saniert werden. Und die Bahnlinie muss freigeschnibselt werden vom Grün. Und wenn das erledigt ist, müssen die Schiffe zum TÜV und werden wegen Standschäden erstmal z-gestellt.


Schöne Grüße von jörg

--
Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen! (Jean Paul Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum