180mm zulässig. (Allgemeines Forum)

Celestar, Donnerstag, 08. November 2018, 11:36 (vor 12 Tagen) @ Henrik

Kurvenradien und Tunnelquerschnitte müssten passen: Diese sind größer als z.B. auf KRM.

Die KRM ist aber eine reine Pv-Strecke. Die Überhöhung in den Kurven ist dort stärker, ob das auf Mischverkehrsstrecken zulässig wäre bezweifle ich.


genau,
wäre nicht zulässig.
Das Maß der Überhöhung auf der SFS Köln - Rhein/Main von 170 mm ist nur unter den Randbedingungen artreiner Personenverkehr sowie Feste Fahrbahn zulässig gewesen.

Sorry, das ist laut EBO nicht richtig, 180mm sind zugelassen: http://www.gesetze-im-internet.de/ebo/__6.html

160mm wird benutzt, um Toleranzen auszugleichen (letzter Satz), 170mm bei Fester Fahrbahn (weniger Absenkung?)

Celestar


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum