Neubaustrecke Rhein-Main / Rhein-Neckar (Allgemeines Forum)

ffz, Dienstag, 06. November 2018, 14:19 (vor 6 Tagen) @ mbay

Die NBS RMRN ist gesetzt und wird kommen, voraussichtliche Inbetriebnahme 2035 bis 2040, was auch sicher gesetzt ist ist die ABS/NBS Hanau-Fulda, voraussichtliche Inbetriebnahme 2028-2030. Frankfurt(M) - Stuttgart in 1 Stunde wird auch mit der NBS RMRN und Stuttgart 21 nicht möglich sein, da der Bypass Mannheim nicht gebaut wird. Jeder ICE wird in Mannheim Hbf halten, damit liegt die Fahrzeit bei 28 Min Frankfurt Hbf - Mannheim Hbf und 35 Min Mannheim Hbf - Stuttgart Hbf. Mannheim Hbf - Stuttgart Hbf auf unter 30 Min zu drücken geht nur wenn die SFS Mannheim - Stuttgart auf 300 km/h aus gebaut wird, was nur mit einem Neubau möglich ist, da die Tunnel nicht aus gebaut werden dürfen und mit direkter Anbindung der SFS in Stuttgart 21 was nicht kommen wird. Das 100 km/h Nadelöhr Abzweig Langes Feld bis Stuttgart-Feuerbach bleibt wie es ist.
Die NBS RMRN wird als Mischverkehrsstrecke gebaut mit dem Güterverkehr Nachts und dem Fernverkehr(IC und ICE) tagsüber.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum