Versicherung bei Verspätung? (Allgemeines Forum)

Mike65 @, Freitag, 12. Oktober 2018, 10:24 (vor 31 Tagen) @ BahnCard75

100%Zuverlässigkeit wird es natürlich nie geben,aber es wäre schön, wenn sich das Restrisiko über eine Versicherung abdecken ließe. Wenn ein wichtiger Geschäftstermin platzt oder gar der Flieger verpasst wird, ist die Rückerstattung des Bahntickets nur ein schwacher Trost. Im Moment will keine Versicherung dieses Risiko abdecken. Gerne würde ich einen kleinen Obolus zusätzlich zum Ticketpreis entrichten und müsste dann nicht Stunden früher buchen und nutzlos am Flughafen Zeit totschlagen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum