oder als guter alter D-Zug (Allgemeines Forum)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Donnerstag, 11. Oktober 2018, 05:35 (vor 6 Tagen) @ J-C
bearbeitet von Alibizugpaar, Donnerstag, 11. Oktober 2018, 05:36

Man soll den fast schon transeuropäischen RRX Aachen - Kassel - Dresden gefälligst zum Nostalgie-Kultzug machen. Aachen - Bebra zweistündlich mit BR 110, dann Lokwechsel und Bebra - Dresden mit BR 232. Mit einem anständig gepflegten Wagenzug (halb Bundesbahn, halb Reichsbahn) und inklusive Mitropa-Speisewagen. Mit Option auf ein paar durchgehende Schlafwagen London - Odessa.

In der anderen Stunde kann man den RRX Aachen - Weimar meinetwegen mit irgend welchem klimatisierten ET-Doppelstock-Geraffel fahren.

So soll und werde es geschehen.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum