Ich würde es eher als Vorteil sehen. (Allgemeines Forum)

ICETreffErfurt ⌂ @, Eisenach, Mittwoch, 10. Oktober 2018, 21:47 (vor 12 Tagen) @ Henrik

Angebot soll Nachfrage schaffen

Das kann man – politisch – als wünschenswertes Mobilitätsangebot an die Bürger verstehen, nach der Devise: Angebot wird schon Nachfrage schaffen. Aber man muss sich darüber im Klaren sein, dass der Deutschlandtakt der Abschied vom Wettbewerbsgedanken und von Flexibilität auf der Schiene ist. Dann wird erst recht kein Flixtrain mehr antreten, der seine algorithmische Planung an Kundenwünschen, nicht an Taktplänen ausrichtet.


Ich würde eher sagen, dass genau das Gegenteil eintreten wird. Durch den Taktfahrplan werden zwischen den Takten Trassen frei, die dann die Mitbewerber nutzen können. Zudem kann Flixtrain & Co. ja dann diese im Kommentar argumentierte Nachfrage abfangen und Züge zwischen den Takten anbieten, wenn dort Leute einen Bedarf haben.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum