Wolkenkuckucksheime ... (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Mittwoch, 10. Oktober 2018, 19:04 (vor 61 Tagen) @ RenateMD
bearbeitet von Blaschke, Mittwoch, 10. Oktober 2018, 19:04

Hey.

3.) Die Ergebnisse des Dialogforums und der Verständigung auf Variante „Alpha E“ werden gekippt. Es kommt nicht (nur) zu einem Ausbau der Bestandsstrecke zwischen Lüneburg und Celle, sondern der Kompromiss, nicht mitten durch die Lüneburger Heide neu zubauen,wird einfach durch Gutachter und BMVi ignoriert. Das empfinde ich als ein ziemlich starkes Stück und wird...
4.) .. zu massiven Protesten in der Bevölkerung führen, wenn es tatsächlich so kommt. Ich würde mich ja verarscht fühlen.


Jetzt mal wirklich ernsthaft: dass da irgendwas anders als der überschaubare Kompromiss entsteht, ist doch wohl mehr als unrealistisch. Da werden schon genug Bürger auf die Barrikaden gehen. Und manch Politiker auch. Nicht zu vergessen all die Naturfreunde, die zwar eigentlich die Eisenbahn fördern sollten, aber dann trotzdem dagegen sind.

Und vor allem: bis 2030? Bis dahin - das sind nur noch 11 Jahre!!! - sind, bestenfalls, die Genehmigungsverfahren abgeschlossen.

(Und wenn dann Baurecht besteht, ist vermutlich für etliche Jahre kein Geld für's Bauen da ...)

Insofern sollten wir uns da keine "Sorgen" machen, dass sich da nennenswert was ändert ...


Schöne Grüße von jörg

--
Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen! (Jean Paul Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum