Fleißig buchen und Hotelübernachtung nutzen (Aktueller Betrieb)

Colaholiker @, Frankfurt / Hildesheim, Dienstag, 09. Oktober 2018, 08:02 (vor 67 Tagen) @ Murrtalbahner

...was zur Folge hätte, dass das Angebot mangels Wirtschaftlichkeit eingestellt wird.

Was ist für den Fahrgast ärgerlicher? Einen vermeintlich günstigen Zug zu finden, zu buchen, und dann festzustellen, er fährt gar nicht, mit allen damit verbundenen Konsequenzen und Scherereien oder ein solches Angebot gar nicht erst zu finden? Von A nach B kommt er in beiden Fällen nicht problemlos, im zweiteren Fall geht er aber auch gar nicht erst davon aus.

Ehrlichkeit bevorzugende Grüße
der Colaholiker

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum