ICE2, Triebkopf an Triebkopf und vmax? (Aktueller Betrieb)

Dirk, Montag, 08. Oktober 2018, 16:36 (vor 13 Tagen) @ heinz11

Moin,
die Geschwindigkeitsbegrenzung rührt - wenn ich mich an ältere Diskussionen hier richtig erinnere - daher, dass die Pantographen bei einer Fahrt "Triebkopf an Triebkopf" nur einen relativ geringen Abstand zueinander aufweisen und durch die Schwingungen, die der erste Triebkopf am Fahrdraht verursacht, der Kontakt zum Fahrdraht beim zweiten Triebkopf abreißen kann.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum