ICE2, Triebkopf an Triebkopf und vmax? (Aktueller Betrieb)

Christian_S, Montag, 08. Oktober 2018, 16:33 (vor 69 Tagen) @ Proeter

Falls nein: Wie bringt man dies sonst wieder in Ordnung? Fährt dieses Garnitur dann ggf. wochenlang nur mit 200 km/h?

Die richtige Antwort zur Vmax wurde ja von anderen Usern schon gegeben, aber zur Ordnung: das wird in Köln oder Düsseldorf sowie in Berlin mittels Drehfahrten, in der Regel nach dem abendlichen Ende des Umlaufs erledigt. In NRW kommen die Züge ja sowieso als Einzelzüge an ihren jeweiligen Zielen an, in Berlin wird sowieso oft getrennt und mit anderen Tz neu gekuppelt bzw ins Werk gefahren.

Früher, als die Züge (auch auf der Linie 25) noch Steuerwagen an Steuerwagen fuhren war das alles noch ein wenig komplizierter.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum