DLF - Interview der Woche mit R. Lutz am 16.09.18 (Allgemeines Forum)

Power132 @, Sonntag, 16. September 2018, 17:10 (vor 4 Tagen)
bearbeitet von Power132, Sonntag, 16. September 2018, 17:12

Heute war im DLF der Vorstandsvorsitzende der DB zu Gast.

Wir wollen investieren und wir wollen angreifen

Das Interview ist zum Nachlesen abgedruckt.

Auszüge:
Ja, wir haben auf unserer "DB Planet"-Seite, in unserem Intranet, auch Position bezogen und haben da ganz, ganz viel Zustimmung bekommen. Und ich glaube, dass es wirklich ein breit getragener Gedanke durch das ganze Unternehmen ist, dass wir unser gesellschaftliches Miteinander aus einer Grundüberzeugung gestalten, dass es nur mit Respekt, mit Offenheit, Toleranz geht und dass es für Abgrenzung, Ausgrenzung, für Hass, für Gewalt und auch für Fremdenfeindlichkeit keinen Platz gibt. Und das adressieren wir intern auch. Und darauf bin ich, ehrlich gesagt, auch stolz: auf die Mitarbeiter, die aufstehen und auch ihre Stimme erheben und eben auch dafür kämpfen, dass unser gesellschaftliches Miteinander so zu organisieren ist, dass wir alle gut auskommen.

(...)

Kann man sagen, der Sommer war für die Bahn vielleicht zu groß?

Lutz: Ja, er war jedenfalls eine riesige Herausforderung für das ganze Unternehmen. Da gibt es auch gar nichts drumherum zu reden. Ich glaube trotzdem, dass – und das zeigt ja das Thema Klimaanlagen, wo wir vor einigen Jahren ja durchaus auch zu Recht in der Kritik waren –, dass wir die Investitionen, die wir auch in unsere Anlagen, in unsere Fahrzeuge getätigt haben, dass die sich ein Stück weit auch gelohnt haben.

Kindermann: Wenn Sie jetzt den Schnee schon ansprechen. Wie sind Sie denn auf den Winter vorbereitet?

Lutz: Wir haben auch eine Wintervorbereitung, ganz routinemäßig. Wir machen auch Winterübungen, um uns eben auf solche extremen Ereignisse auch vorzubereiten. Wir hoffen, dass wir durch diesen Winter gut kommen und ein Stück weit eben auch von den ganz extremen Zusammenhängen, wenn es eben nicht nur Schneefall, sondern auch noch Stürme gibt, vielleicht in diesem Winter verschont werden


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum