Jetzt hab ich das Datum. Fast 20 Jahre her ... (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Mittwoch, 12. September 2018, 20:44 (vor 9 Tagen) @ heinz11

Wann war das? Im Jahre 1871 oder wie?

Am 08. Oktober 1998 war das.

Ich fuhr ab Osnabrück mit Interregio 2341 WESERTAL Schiphol 6:54 Uhr - Berlin-Charlottenburg 13:31 Uhr. Der hielt u.a. in Rathenow und Spandau bei Berlin.

In Charlottenburg war Endstation. Kurswagen 2. Klasse - laut Kursbuch; in der Praxis der gesamte Zugverband, also auch die 1. Klasse - gingen über auf Interregio 2255:

Berlin Charlottenburg 13:55 Uhr - Bahnhof Zoo - Ostbahnhof - Königs Wusterhausen - Lübben - Lübbenau(Spreew) - Cottbus 15:29 Uhr.

Irre, wo es überall mal Fernverkehr gab ...


Ich war in Charlottenburg sitzen geblieben und bis zum Ostbahnhof mitgefahren, auch wenn ein bahnsteiggleicher Umstieg in Spandau in den RE 4 schneller gewesen wäre.

Auf der SFS vor Stendal erlebte ich eine fliegende Überholung durch einen ICE, denn in Osnabrück ging es mit + 15 los ...

Übrigens gab es schon damals falsche und sich widersprechende Informationen, im Kursbuch, am Bahnhof, im Zug. In meinem dreiseitigen Schreiben an die DB über diverse Erlebnisse nimmt allein das auf der erwähnten Fahrt bzgl Charlottenburg erlebte Informationschaos eine dreiviertel Seite ein. Übrigens schreibe ich deswegen keine Biografie - wenn schon so 'n Pups fast eine Seite einnimmt, wieviel brauche ich dann für mein bisheriges Leben ... - dagegen ist der Große Brockhaus eine Kurzgeschichte im Taschenbuchformat.


Aber ich bin stolz auf mich: nach fast 20 Jahren erinnere ich mich noch ...


Schöne Grüße von jörg

--
Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen! (Jean Paul Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum