Na ja, bist schnell auf € 19,- (Aktueller Betrieb)

Altmann @, Amstetten, Sonntag, 12. August 2018, 09:52 (vor 42 Tagen) @ J-C

Railjet... soll teurer sein? Auf der selben Strecke? o.O

Wie das? Wir haben keine Produktklassen. Und Sparschienen funktionieren ohnehin nur, wenn man wenigstens teilweise mit Fernverkehr fährt.

Also wenn ich nur Amstetten-Wien fahr, dann sowieso mit WESTbahn. Die ÖBB nutz ich primär auf dieser Strecke, wenn es weiter geht Richtung Osten.

Dann schau ich, dass ich ein € 9,- - Ticket bis zur ungarischen Grenze krieg. Was aber mit RJ Amstetten-Wien zur Stoßzeit selten funktioniert (kurzfristig gebucht), da zahlt man meist € 19,-.

Mit REX nach Wien und weiter mit RJ nach Wr.Neustadt ist man hingegen oft für € 9,- dabei (wenn man das System dazu bringt, ein Ticket mit REX nach Wien auszuspucken) ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum