Irre der Bus. Und der größte Irrsinn zuletzt ... (Aktueller Betrieb)

Blaschke, Osnabrück, Freitag, 10. August 2018, 20:51 (vor 101 Tagen) @ Blaschke

Huhu.

Hab tatsächlich den Bus genommen. So blieb das Ticket clean. 1:40 Std von Dortmund bis Osnabrück. Fahrzeittechnisch katastrophal, aber sonst gar nicht soooooo schlecht wie befürchtet. Das gleichmäßige Daherfahren mit 100 km/h macht schläfrig. Und im Bus ist RUHE. Jeder beschäftigt sich mit sich selbst. Und niemand ständig durch. Und die Klimaanlage war die beste des ganzen Tages. Ich glaube, mit so nem Fernbus fahr ich vielleicht doch mal mit.

Der Mega-Irrsinn: der Bus war 19:20h in Osnabrück am Hbf. und sollte dann weiter nach Bremen fahren. Okay, der 19:20h-EC mit den Schweizer Wägelchen, der nach Hamburg durchfahren sollte als 1. Zug, soll überfüllt gewesen sein und +20 haben. Aber die Bremer Busreisenden hätten den 19:34h-RE nach Bremen locker bekommen. Garantiert schneller und bequemer und der Bus hätte schon in Osnabrück zurückfahren können.


Schöne Grüße von jörg

Irre übrigens auch die Strababimmel 901 in Duisburg. Von Ruhrort zum Hbf fahren, das hat auch was.

--
Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen! (Jean Paul Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum