Weil die Bahn in D eine LACHNUMMER ist ... (Aktueller Betrieb)

Bm235, Freitag, 10. August 2018, 14:12 (vor 69 Tagen) @ Blaschke

Das mit der Lachnummer stimmt leider. Aber die Deutschen sind ein zähes Pack, obwohl die Bahnen sich mit aller Macht bemühen, die Fahrgäste zu vertreiben, kommen diese immer wieder, Tag für Tag aufs neue. Das finde ich erstaunlich!

In anderen führenden Industrienationen gäbe es einen Volksaufstand, wenn die Bahn nur noch wie in einem Drittweltland funktionieren würde (kommt der Zug heute nicht, kommt er vielleicht morgen). Aber die Deutschen nehmen es weitgehend klaglos hin und haben sich damit abgefunden, dass nach jedem bisschen Wind/Schnee/Frost der halbe Betrieb zusammen bricht und auch bei schönem Wetter kaum noch was pünktlich läuft. Versteht ihr diese Gleichgültigkeit? Ich verstehe es nicht mehr!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum