Zusammenfassung nach 4 Fahrten im ICE diese Woche (Allgemeines Forum)

ICETreffErfurt ⌂ @, Eisenach, Freitag, 10. August 2018, 12:27 (vor 67 Tagen) @ JumpUp
bearbeitet von ICETreffErfurt, Freitag, 10. August 2018, 12:29

Von Westen her wird die höhere Geschwindigkeit etwa ab Güterbahnhof Eisenach (km 162) freigegeben, praktisch erreichen tun die ICE die Geschwindigkeit ab Sättelstädt, also km 154.

Gotha selbst kann nur mit 180 km/h durchfahren werden, also wird der ICE ab Höhe Einfahrvorsignal Gotha (ca. km 138) auf 180 km/h abgebremst. Bergab am Leinakanal hatte ich einmal 204 km/h auf dem GPS und dem FIS im Zug.

In km 135.6, also auf Höhe der Schrebergärten, haben wir auf beiden Fahrten scharf von 180 auf 115 km/h abgebremst und sind dann bis Wandersleben mit 155 km/h weiter gefahren, obwohl dort eigentlich 200 km/h freigegeben sein sollten.
(Eventuell verschwindet die "La" mit dem Softwareupdate am 26. August. Die gibt es nur Richtung Erfurt)

Die Kurve zwischen Wandersleben und Neudietendorf wurde beide mal mit 135 km/h durchfahren, obwohl am Streckenrand eine Lf-Tafel mit Kennziffer "15" für 150 km/h steht.

Die beiden Fahrten von Erfurt nach Eisenach waren sich auch sehr ähnlich.
Neudietendorf–Wandersleben 140 km/h (obwohl 150 km/h theoretisch zulässig ist), Durchfahrt Wandersleben knapp 160 km/h (158 km/h), Durchfahrt Seebergen 155 km/h, Durchfahrt Gotha 160 km/h.

Die gegenüber PZB höhere Geschwindigkeit wird augenscheinlich ab ca. km 136 freigegeben. Erreicht haben wir die 200 km/h dann jeweils bei km 140,6 bzw. 140,4.

Dann geht es durch Fröttstädt und Mechterstädt mit 200 km/h bzw. 195 km/h. In Sättelstädt waren wir jeweils 188 bzw 195 km/h. Da kommt es wohl ein wenig drauf an, wie weit der Abstand zum vorausfahrenden Abellio-Zug (RB20) ist. Spätestens in Schönau ist es mit der Raserei vorbei, da sind wir mit 180 bzw. 175 durch, in Wutha beide Male mit 165 km/h. An km 155.8 ist definitiv Ende mit 200 km/h im normalen Betrieb. Der ETCS-Abschnitt geht aber noch bis Eisenach also km 162.

Effektiv fährt der ICE also 15-16 km eine Geschwindigkeit von 200 km/h und nochmal 6-7 km eine Geschwindigkeit > 160 km/h aber weniger als vmax.
Insgesamt spart man 1,25 Minuten gegenüber einen konstanten Fahrt mit 160 km/h.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum