Frage zu Nichtaufhebung der Zugbindung (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Tabernaer @, Freitag, 10. August 2018, 08:43 (vor 5 Tagen) @ Alter Köpenicker

Selbstverständlich hat der ZUB die aktuelle Verbindung überprüft. Immer dann, wenn der Grund für die Nutzung einer alternativen Verbindung nicht auf dem Fahrschein vermerkt war.


Wirklich jedesmal? Dann mußt Du ja bislang immer an besonders argwöhnische Mitarbeiter geraten sein.

Das Überprüfen muss nicht mal aktiv geschehen. Es kann vielmehr auch nebenbei passieren. Die Zub sind ja untereinander auch vernetzt und leben nicht hinter dem Mond. A kennt B und B kennt D und der kennt X, der zufällig im verspäteten Zug ist oder im Anschlusszug......
Es soll aber auch Fälle geben, in denen die DB ihre Mitarbeiter im Zug aktiv darauf hin weist, das in AB verspätete Anschlussreisende aus BA kommmen könnten, weil ....


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum