Frage zu Nichtaufhebung der Zugbindung (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

tmmd ⌂, Magdeburg, Donnerstag, 09. August 2018, 22:29 (vor 6 Tagen) @ Alter Köpenicker

Nö, bisher alles problemlos vonstatten gegangen. Höchstens mal kurz gefragt wurden, warum ich nicht in meinem gebuchten Zug bin. Dann sagt man halt, daß man den Anschluß in X verpasst hat und fertig.

Letztes Wochenende erst wieder in einem ICE gesessen, der mich nach Wolfsburg bringen sollte und dann von dort weiter nach Magdeburg. Dann kam ne Streckensperrung dazwischen und wir standen in Lehrte. Da die Zubine mir freundlicherweise die Tür notentriegelte, konnte ich da raus und fuhr dann halt von dort über Braunschweig heim. Weder in der RB nach Braunschweig, noch im IC nach Magdeburg hat da wen interessiert, daß auf meiner Fahrkarte eine andere Route stand.

--
"Günstig Bahn fahren" - das Ebook zum Geld sparen https://amzn.to/1yB0T5S


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum