¡viva el Ausschreibungswahn! (Aktueller Betrieb)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Samstag, 14. Juli 2018, 10:56 (vor 347 Tagen) @ Power132

¡viva el rey! Es lebe das System, in dem sich alle Beteiligten jedesmal möglichst billig rechnen müssen. So billig, daß selbst die DB Regio sich genötigt sieht für so eine Kleckerstrecke wie Hamburg - Cuxhaven die 6.751ste Tochter-GmbH ('Start') gründen zu müssen. Es lebe das System, in dem sich in aller Regel nur der Preisgünstigte durchsetzen kann, Leistung und Engagement nur sehr bedingt honoriert werden und es niemals zu dem Effekt kommt, daß die tatsächliche Rechnung (die man nie zu Gesicht bekommt) an anderen Stellen von vielen anderen bezahlt wird.

Es lebe weiterhin ein sehr tolles System!

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum