H. Michelbach (CSU/MdB) fordert mehr ICE Halte in Coburg (Allgemeines Forum)

Trenitalia @, Mittwoch, 11. Juli 2018, 21:13 (vor 10 Tagen) @ Power132

Neue Presse vom 11.07.18

Aus dem Artikel:
"Es ist daher nicht hinnehmbar, dass die Bahn das Angebot für den ICE-Halt Coburg nicht mit weiteren Zugpaaren verbessern will", sagte Michelbach in einem Pressegespräch am Dienstag. Während Bamberg 27 Zugpaare zugesichert würden, seien es für Coburg nur sechs. Das sei eine willkürliche Festlegung gegen die Vestestadt und ihr Umland"

Ist mir schon klar, das ist allerdings beim Menschen normal, unabhängig von ihm. Wem man den Finger hinstreckt, will sich die ganze Hand nehmen. Er solle mal berücksichtigen, dass dafür im Gegenzug seine Kollegin Emmi Zeulner mittlerweile auf alle ICEs verzichten musste (nehmen wir mal den einen Pendler aus).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum