Durchschnittliche Wartezeitangabe (Allgemeines Forum)

lululu @, Dienstag, 10. Juli 2018, 21:51 (vor 128 Tagen) @ fxe

Ist das überall inzwischen so? In Frankfurt ist mir das zuletzt nicht aufgefallen - vielleicht aber auch, weil hier drei (mit für in der Barrierefreiheit eingeschränkte - vier) Kategorien verteilt werden müssen.
FxE


Hallo zusammen,

ich wundere mich immer mehr, wieviele Kategorien man jetzt auf einmal zur Auswahl hat, wenn man mal ins Reisezentrum will.

Man hatte mich schon darauf hingewiesen, dass es jetzt für Mobilitätseingeschränkte keinen speziellen Knopf mehr gibt, sondern drei Touch-Felder, in Abhängigkeit davon, ob man im Rollstuhl sitzt, gehörlos oder blind ist.

Das jetzt aber die "normale" Ticketausgabe auch nochmal in 1. Klasse, bahn.comfort und wirklich ganz normale Reisenden unterteilt ist, wusste ich bis jetzt auch nicht.

Man lernt nie aus bei der DB :)

PS:

mit für in der Barrierefreiheit eingeschränkte ...

Du meintest wohl "mit für in der Mobilität eingeschränkte ..." :)
In der Barrierefreiheit eingeschränkt ist höchstens der neue Nummernautomat im Reisezentrum, weil er jetzt auch für Blinde ein Touch-Feld hat, anstelle des tastbaren Konopfs von vorher. Naja, wenigstens habe ich bis jetzt noch keinen Automaten gefunden, der von der Regel "Nummern für Blinde gibts immer unten rechts in der Ecke" abweicht.

--
Grüße

lululu


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum